Die Damen-Mannschaft in der Landesliga bestreitet ihren zweiten Kampf am Sonntag, 30. April 2017, um 14.00 Uhr, beim SC Armin München.

Bitte vormerken: Mitgliederversammlung am Freitag, 05.05.2017, ab 19.30 Uhr, im Viva Vita in der Gartenstraße (Einladung siehe unten).

Der nächste (und letzte) Bezirksliga-Kampf bei Akashiro Germering findet am Samstag, 13. Mai 2017, um 16.00 Uhr statt.

Freising (sm) – Lehrgeld mussten die Freisinger Judo-Damen bei ihrer Premiere in der Landesliga-Süd bezahlen. Beim Bayernliga-Absteiger SV Hirten unterlag die neu formierte Mannschaft des Judoclubs mit 2:14. Auch in dieser Höhe kam das Ergebnis nicht überraschend. Zu dominant erscheint die Hirtener Mannschaft, zumal der JC Freising die 57-kg-Klasse gänzlich unbesetzt lassen musste.

Weiterlesen ...

Freising (sm) – Eine harte Landung gab es für die Freisinger Judoka nach dem Höhenflug zum Saisonauftakt. Im Spitzenduell der Bezirksliga-Nord besiegte der gastgebende SC Gröbenzell den Judoclub aus der Domstadt überraschend deutlich mit 16:4. Gröbenzell hat damit einen großen Schritt in Richtung Meisterschaft gemacht, während Freising bereits am kommenden Samstag im Heimkampf gegen die KG Kösching-Ingolstadt die Chance besitzt, sich zu rehabilitieren.

Weiterlesen ...

Freising (sm) – Kurz vor den Osterferien mussten einige Judoka aus Freising und Neufahrn noch einmal volle Konzentration beweisen. Bei der zweiten Gürtelprüfung in diesem Jahr legten 14 Teilnehmer, insgesamt vier Jugendliche und zehn Erwachsene, im Alter zwischen zehn und 46 Jahren ihre Prüfungen zum nächsthöheren Kyu-Grad ab.

Weiterlesen ...

Freising (sm) – Mit einer Energieleistung konnten die Freisinger Judoka am zweiten Kampftag der Bezirksliga-Nord ihre weiße Weste verteidigen. Vor eigenem Publikum bezwang der Judoclub die KG Aibling-Grafing nach überaus spannendem Kampfverlauf mit 11:9 und übernahm vorerst die Tabellenführung. Am 2. April kommt es nun zum Duell gegen die ebenfalls noch verlustpunktfreie Mannschaft des SC Gröbenzell.

Weiterlesen ...

Freising (sm) – Bei zwei Gürtelprüfungen mussten Freisings junge Judoka unlängst Konzentration und Können unter Beweis stellen. Insgesamt 17 Mädchen und Buben sowie zwei Erwachsene legten ihre Prüfungen zum nächsthöheren Kyu-Grad ab.

Weiterlesen ...